Was ist «Drehen»?

Beim klassischen Drehen bewegt sich das Werkstück; seine Rotation bewirkt den Schnitt.

Das Werkzeug ist fest eingespannt und wird mit Hilfe des Werkzeugschlittens dem drehenden Werkstück entlang bewegt. Das kann manuell oder automatisiert geschehen.

Bearbeitet werden hauptsächlich runde (rotationssymetrische) Teile.

Die modernen CNC-Drehmaschinen erlauben es heute jedoch auch, Werkstücke zu fertigen, die früher nur auf einer Fräsmaschine produziert werden konnten.
Seite weiterempfehlen

News

Tensiometer
leadbild_tensiometer
Tensiometer
Utzinger Mechanic produziert Siebspannungsmessgeräte für die papierproduzierende Industrie
Haushaltartikel
Leadbilder_Haushaltrollenpapier
Haushaltpapierrollen-Halter

Unser Haushaltpapierrollen-Halter ist standfest, robust, einhändig bedienbar und formschön.

 
 

Utzinger Mechanic GmbH

Raaterstrasse 27 | CH-8175 Windlach
Telefon +41 (0)44 865 28 50 | Fax +41 (0)44 865 70 64 | b.utzinger@utzinger-mechanic.ch
 
Webteam / Update: Januar 2018
Utzinger Mechanic